Das Programm für das erste Halbjahr 2017 ist da!

KF_Isen_Programm_2017_I_kleinKurz vor Jahresende haben wir das Veranstaltungsprogramm fürs erste Halbjahr 2017 zusammengestellt und an unsere Mitglieder verteilt, nun sind unsere Veranstaltungen auch online. Den Programmflyer kann man sich wie immer als PDF herunterladen und natürlich sind die einzelnen Veranstaltungen auch hier auf der Seite unter dem Punkt „Veranstaltungen“ zu finden.

Wie immer gilt: Alle Veranstaltungen der Kolpingsfamilie Isen sind öffentlich. Über zahlreichen Besuch würden wir uns freuen!

Rückblick Quizabend im November

Quizabend_01Mitte November fand im Kolpingstüberl im Brunauerhaus ein spannender Quizabend über unseren Heimatort Isen statt. Die Fragen hatten sich Quizmaster Albert Rappold und seine Assistentin Sina ausgedacht.

Los ging es mit Schnappschüssen, die auf einem Spaziergang durch Isen entstanden waren und die es zu erraten galt.

„Alles schon mal gesehen, aber wo?“, war die einhellige Meinung. Und groß war dann die Überraschung, als der Quizmaster und seine Assistentin die Auflösung präsentierten.

Zwei Rateteams stellten sich im Anschluss den kniffligen Fragen zur Isener Geschichte. Von den Namen aller Isener Pfarrer und Bürgermeister bis zur aktuellen Zahl der Isener Vereine war alles mögliche an Fragen mit dabei. Nur zwei Punkte trennten am Ende den Sieger vom Zweitplatzierten, es war also denkbar knapp.

So eine Fragerunde hilft ungemein dabei, das heimatliche Umfeld zu entdecken, und so war es trotz weniger Teilnehmer ein schöner Abend.

Quizabend_02 Quizabend_03

Quizabend über Isen am 15. November

Quizabend_2016Am Dienstag, 15. November treffen wir uns um 20 Uhr im Brunauerhaus (St.-Zeno-Platz 5) zu einem Quizabend für Jung und Alt unter dem Motto „Kennst du Isen? Dann kannst du auch unsere kniffligen Fragen über unseren Heimatort beantworten!“

Über zahlreiche Teilnehmer, die ihr Wissen über Isen testen wollen, würden wir uns freuen.

Sämtliche Infos zur Veranstaltung gibt’s auch in unserem Veranstaltungskalender hier auf der Seite.

Geschenk für Kindergarten Buch am Buchrain

Die Kolpingsfamilie Isen sammelt jedes Frühjahr auch im Gemeindebereich Buch am Buchrain Altpapier und Altkleider und stellt den Erlös sozialen Zwecken zur Verfügung. In diesem Jahr war wieder einmal der Kindergarten Buch am Buchrain an der Reihe. Die Kinder erhielten für ihre Aktivitäten Bausteine, auf denen man herumklettern kann.

Anfang Oktober schauten sich Albert Rappold und Elfriede Scholz vom Leitungsteam der Kolpingsfamilie Isen zusammen mit Kindergartenleiterin Iris Lindinger die Geschenke an. Auch die Kinder freuten sich über die neuen Spielgeräte im Wert von 580 Euro.

Spende_Buch_am_Buchrain

Das Programm für das zweite Halbjahr ist da!

KF_Isen_Programm_2016_II_kleinPünktlich zum Ende der Sommerferien haben wir wieder unser Veranstaltungsprogramm fürs zweite Halbjahr zusammengestellt und an unsere Mitglieder verteilt. Den Programmflyer kann man sich als PDF herunterladen und natürlich sind unsere Veranstaltungen auch hier auf der Seite unter dem Punkt „Veranstaltungen“ zu finden.

Wie immer gilt: Alle Veranstaltungen der Kolpingsfamilie Isen sind öffentlich. Über zahlreichen Besuch würden wir uns freuen!

„Übergabe“ der Spende für Erdbebenopfer in Ecuador

Als wir am 30. April unsere alljährliche Altmaterialsammlung durchführten, waren die Nachrichten vom verheerenden Erdbeben in Ecuador noch ganz frisch – und wir waren uns einig: Da müssen wir helfen! Also wurden aus dem Erlös der Altmaterialsammlung, der normalerweise hauptsächlich für wohltätige Zwecke in der näheren Umgebung verwendet wird, 1500 Euro als Spende an den Kolping Diözesanverband München und Freising zur Weiterleitung an dessen Partnerverband in Ecuador überwiesen.

Weil der Erlös der Altmaterialsammlung ja vor allem von den fleißigen Helfern erarbeitet wird, waren wir der Meinung, dass die Helfer auch gemeinsam die Spende „überreichen“ sollten. Gelegenheit dazu ergab sich Ende Juli beim Helfer-Grillfest, mit dem wir uns für die Mithilfe bei der Altmaterialsammlung bedankten und bei dem das folgende Gruppenfoto entstand.

Spendenuebergabe_Ecuador

Weitere 500 Euro aus dem Erlös der Altmaterialsammlung gingen an den Kindergarten in Lengdorf, eine Spende in derselben Höhe an den Kindergarten in Buch am Buchrain ist ebenfalls in Planung und kann wohl nach den Ferien übergeben werden.

Schattenspender für den Lengdorfer Kindergarten

Im Lengdorfer Kindergarten „Kinderinsel Sonnenstrahl“ wurden dringend neue Sonnenschirme benötigt, weil die alten eigentlich nicht mehr zu gebrauchen waren. Doch eine Neuanschaffung gab das Budget leider nicht her. Also beschlossen wir, den Kindergarten zu unterstützen und 500 Euro aus dem Erlös der diesjährigen Altmaterialsammlung für die Anschaffung neuer Sonnenschirme zu verwenden.

Die passenden Schirme waren zusammen mit den Verantwortlichen des Kindergartens schnell ausgesucht, doch dann stellte sich die Frage, welche Schirmständer man dafür braucht – schließlich müssen diese schwer genug sein, um die besonders großen Sonnenschirme gut zu halten. Um auf Nummer sicher zu gehen, fragten wir beim Hersteller, der Firma Doppler, nach. Während des Telefonats stellte sich heraus, dass die Firma sozialen Einrichtungen wie etwa Kindergärten einen speziellen Rabatt gewährt – und wenn man die Schirme und Schirmständer persönlich abholt, spart man sich die Lieferung durch eine Spedition.

Also machte sich eine kleine Abordnung der Kolpingsfamilie Isen an einem schönen Julitag auf den Weg ins österreichische Braunau zum Werksverkauf der Firma Doppler. Das Personal vor Ort war ebenso freundlich und hilfsbereit wie die Mitarbeiter am Telefon, man half uns ganz selbstverständlich beim Einladen der Schirme und Schirmständer.

KiGa_Schirme_1Die größte Überraschung erwartete uns allerdings an der Kasse, denn dort wurden uns weitere 10 % Rabatt gewährt. An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an die Firma Doppler für den tollen Preis!

Auf dem Rückweg von Braunau wurden die Schirme dann direkt beim Kindergarten in Lengdorf angeliefert und von den Kindergärtnerinnen auch gleich aufgestellt und in Betrieb genommen. Wir wünschen viel Freude mit den neuen Schattenspendern!

KiGa_Schirme_3

 

Pfarrfest 2016

Das Isener Pfarrfest fand dieses Jahr am 17. Juli statt. Für die Mitglieder der Kolpingsfamilie bedeutet das Pfarrfest ja immer eine Menge Arbeit, schließlich sind wir vom Aufbau in aller Frühe bis zum Abbau am Abend mit von der Partie. Wenn der Aufbau erledigt ist, wird am Kolping-Stand bis in den Nachmittag hinein gegrillt und frittiert, um die Besucher des Pfarrfestes mit Grillfleisch und Pommes zu versorgen.

Nach anfänglichem Regen war uns Petrus in diesem Jahr dann doch noch hold: Das Wetter wurde besser und lockte viele Besucher an. So hatte das Kolping-Grillteam wieder alle Hände voll zu tun.

DSC_3562 DSC_3536DSC_3563